SPORT


Aserbaidschans Judokas gewinnen zwei Goldmedaillen

Baku, 17. September, AZERTAC

In der spanischen Stadt Malaga findet die Junioren-Judo- Europameisterschaft statt. Am ersten Tag der EM hat die aserbaidschanische Nationalmannschaft zwei Medaillen gewonnen.

Natig Gurbanli in der Klasse 55 kg und Hidayat Heydarov (90 kg) schnappten sich Gold.

Damit landet die aserbaidschanische Mannschaft, die in den Wettbewerben durch 13 Judokas vertreten ist, auf dem ersten Platz des Turniers.

An der Meisterschaft nehmen insgesamt 405 Athleten aus 43 Ländern teil.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind