OFFIZIELLE CHRONIK


Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev den Vorsitzenden der brasilianisch-aserbaidschanischen Freundschaftsgruppe, Beauftragten des Abgeordnetenhauses empfangen VİDEO

A+ A

Baku, den 29. Oktober (AZERTAG). Am 29. Oktober hat Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev den Vorsitzenden der brasilianisch-aserbaidschanischen Freundschaftsgruppe, Beauftragten des Abgeordnetenhauses, Cláudio Cajado, zum Gespräch empfangen.

Cláudio Cajado gratulierte unserem Staatschef zu seiner erneuten Ernennung des Präsidenten der Republik Aserbaidschan.

Der brasilianische Gast wies auf die Bedeutung des III. Bakuer Internationalen Humanitären Forums hin. Cláudio Cajado erinnerte daran, dass er in unserem Land zusammen mit einer brasilianischen Delegation angekommen ist. Er brachte seine Hoffnung zum Ausdruck, dass die brasilianisch-aserbaidschanische Freundschaftsgruppe zur Erweiterung der bilateralen Beziehungen zwischen den beiden Ländern ihren wesentlichen Beitrag leisten wird.

Präsident Ilham Aliyev betonte die erfolgreiche Entwicklung der bilateralen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Brasilien.

Das Staatsoberhaupt unterstrich ein gutes Niveau der politischen Beziehungen und verwies darauf, dass es zwischen den beiden Ländern ein großes Potenzial für die Expansion der wirtschaftlichen Zusammenarbeit gibt.

Präsident Ilham Alyev stellte fest, dass die Bildung der aserbaidschanisch- brasilianischen interparlamentarischen Freundschaftsgruppe ein Zeichen für die gute Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern ist. Die im Rahmen des III. Bakuer Internationalen Humanitären Forums abzuhaltenden Treffen werden zu weiterem Ausbau der Zusammenarbeit zwischen den Ländern beitragen, sagte der aserbaidschanische Staatschef.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden