OFFIZIELLE CHRONIK


Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev den bulgarischen Ministerpräsidenten Plamen Oresharski empfangen VIDEO

A+ A

Baku, den 17. Dezember (AZERTAG). Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev hat heute den Premierminister Bulgariens Plamen Oresharski zum Gespräch empfangen.

Der aserbaidschanische Staatschef betonte die starken Zusammenarbeitsbeziehungen zwischen Aserbaidschan und Bulgarien. Präsident Ilham Aliyev hat darauf hingewiesen, dass es sehr großes Potenzial für die Entwicklung die bilateralen Beziehungen in verschiedenen Bereichen unter anderem im Energiesektor gibt. Das Staatsoberhaupt setzte seine Zuversicht darauf, dass die endgültige Investitionsentscheidung über die zweite Produktionsphase Shah Deniz für weiteren Ausbau der Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Bulgarien eine wichtige Rolle spielen wird.

Der bulgarische Premierminister Plamen Oresharski bezeichnete die endgültige Investitionsentscheidung über Shah Deniz II ein historisches Ereignis und Energiekorridor aus Aserbaidschan nach Europa. Der Ministerpräsident hob hervor, dass dieses Projekt eine gute Gelegenheit für die Diversifizierung der Gasversorgung ist.

Auf dem Treffen fand auch ein Meinungsaustausch über die Fragen des weiteren Ausbaus der bilateralen Beziehungen in verschiedenen Bereichen zwischen den beiden Ländern statt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden