POLITIK


Aserbaidschanund WIPO ein Verständigungsmemorandum über die Zusammenarbeit unterzeichnet

A+ A

Baku, den 14. Mai (AZERTAG). Am 14. Mai traf sich der stellvertretende Ministerpräsident der Republik Aserbaidschan Eltschin Afandiyev mit dem zu einem Besuch in Aserbaidschan weilenden Generaldirektor der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO) Francis Gurry.

AZERTAG zufolge tauschten die Seiten auf dem Treffen ihre Meinungen über die bilaterale Zusammenarbeit aus.

Anschließend wurde zwischen der Regierung Aserbaidschans und WIPO ein Verständigungsmemorandum über die Zusammenarbeit unterzeichnet.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind