OFFIZIELLE CHRONIK


Asrbaidschans Präsident Ilham Aliyev hat den Gesandten des britischen Premierministers für Handelsangelegenheiten empfangen VIDEO

A+ A

Baku, 2. März, AZERTAC

Am Montag, dem 2. März hat Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev den Gesandten des britischen Premierministers für Handelsangelegenheiten mit Aserbaidschan, Kasachstan und Turkmenien, Charles Hendry, zum Gespräch empfangen.

Charles Hendry sagte, der Hauptzweck seines Besuches in Aserbaidschan sei die Unterzeichnung eines Memorandums of Understanding über die wirtschaftliche und handelspolitische Zusammenarbeit zwischen der Regierung der Republik Aserbaidschan und der Regierung des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland.

Der Staatschef betonte die Wichtigkeit des weiteren Ausbaus der Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und Großbritannien nicht nur im Energiesektor, sondern auch in den Bereichen Wirtschaft, Handel, Investitionen und in anderen Sphären. Präsident Ilham Aliyev sagte, dass Aserbaidschan an den Aktivitäten einer noch größeren Anzahl von britischen Unternehmen in unserem Land interessiert ist. Das Staatsoberhaupt lobte die Beiträge von Charles Hendry zur Erweiterung der bilateralen Beziehungen in dieser Richtung.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden