SPORT


Auf dem Welt Grand Prix -Turnier im Kampf K-1 haben zwei aserbaidschanische Sportler in den Ratingskämpfen besiegt

A+ A

Baku, den 23. Februar (AZERTAG). In Baku findet das Finale des Welt Grand Prix-Turniers im Kampf K-1 statt.

Nach den Vorschriften des Turniers finden vor den Hauptkämpfen die Ratingskämpfe statt.

Im ersten Kampf in einer Gewichtsklasse von 83 kg siegte der aserbaidschanische Athlet Ruslan Kobzev über Niederländer Dennis Ippema.

Unser anderer Sportler Alim Nabiyev in einer Gewichtsklasse von 71 kg besiegte Chad Sugden aus Großbritannien.

Das Turnier wird über Fernsehsendern von mehr als 150 Ländern ausgestrahlt.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind