POLITIK


Auf der Website des Weißen Hauses wurde eine Petition mit Forderung nach der Einhaltung einer sofortigen Waffenruhe durch Armenien platziert

A+ A

Baku, den 4. August (AZERTAG). Im Abschnitt “We the People” der Webseite des Weißen Hauses wurde eine Petition mit Forderung nach der Einhaltung einer sofortigen Feuerpause durch Armenien platziert.

In ihrer Petition gerichtet an die Barack Obamas Administration äußerten sich die Studenten der Aserbaidschanischen Akademie für Staatsverwaltung darum besorgt, dass die Waffenruhe in den letzten Tagen von armenischer Seite intensiv verletz wird, Späh- und Sabotagekommandos aus Armenien etlichemal versucht haben, auf das Territorium Aserbaidschans vorzudringen. Bei den Schusswechseln hat es Tote auf aserbaidschanischer Seite gegeben.

Darüber hinaus erinnerten die Studierenden daran, dass im Konflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan um die Region Berg-Karabach bis zum Waffenstillstand Zehntausende Menschen getötet und die Stablität, Sicherheit in der Region verletzt wurden.

In der Petition wird besonders betont, dass das aserbaidschanische Volk die Wiederherstellung des Friedens in der Region will und von armenischen Aggressoren eine sofortige Waffenruhe fordert.

Durch Klicken auf den folgenden Link können Sie an die Petition befürworten und unterzeichnen: (https://petitions.whitehouse.gov/petition/stop-armenia-violate-casefire-regime-border7/SZ-azerbaijan/sbD9shFC)

Hier sei erwähnt, dass für die Bearbeitung der Petition bis zum 2. September 10 000 Stimmen gesammelt werden sollen.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind