POLITIK


Auf ordentlicher Konferenz Europäischer Allianz von Nachrichtenagenturen die Diskussionen um die Fragen der traditionellen und Internetmedia stattgefunden

A+ A

Madrid, den 11. April (AZERTAG). In der spanischen Hauptstadt Madrid hat die ordentliche Konferenz der Europäischen Allianz von Nachrichtenagenturen (EANA) zum Thema “Inhalt der Nachricht für neue Partnerschaften und Kooperationen stattgefunden.

An der Konferenz, die zwei Tage dauerte, nahm ebenfalls der Generaldirketor der Aserbaidschanischen Staatlichen Nachrichtenagentur (AZERTAG) Aslan Aslanov teil.

Auf der Tagesordnung der Konferenz standen aktuelle Themen des Medienbereichs wie digitale Technologien, ihre entscheidende Rolle und Formen der Übermittlung von Nachrichten, sowie die Fragen in Bezug auf die traditionellen und Internetmedien, zu den besprechenden Themen wurden die Vorträge gehalten.

Präsident von EANA Peter Kropsch äußerte seine Dankbarkeit für die Organisation der Konferenz auf hoher Ebene.

Teilnehmer der Konferenz nahmen auch an der feierlichen Zeremonie anlässlich des 75-jährigen Jubiläums der Nachrichtenagentur EFE teil.

Die Leiter von Agenturen besuchten auch das neue Gebäude der Nachrichtenagentur EFE und schätzten die hier geschaffenen Bedingungen hoch ein.

Aygun Aliyeva

EB von AZERTAG

Madrid

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind