POLITIK


Ausbau der Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und Saudi-Arabien wurde erörtert

A+ A

Baku, den 2. Mai (AZERTAG). Der aserbaidschanische Außenminister Elmar Mammadyarov hat sich mit einer Delegation unter der Leitung des stellvertretenden Außenministers von Saudi-Arabien Yusif bin Tarrad Al Sada getroffen.

Laut dem Pressedienst des Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten sagte Elmar Mammadyarov auf dem Treffen, dass Aserbaidschan-Saudi-Arabien Beziehungen zufriedenstellend sind. Der Außenminister betonte die Bedeutung des Stärkung von Bemühungen um den weiteren Ausbau der Zusammenarbeit in den Bereichen Wirtschaft, Investition und Handel.

Yusuf bin Tarrad Al Sada unterstrich, dass das Forum Liga der Arabischen Staaten-Zentralasien- Aserbaidschan, das auf Initiative von Saudiarabien im Mai in Riad stattfinden wird, einen weiterern Anstoß zu Entwicklung der multilateralen und bilateralen Beziehungen zwischen den beiden Ländern geben wird.

Elmar Mammadyarov kündigte an, dass er ebenfalls am Forum teilnehmen wird.

Auf dem Treffen fand ein Meinungsaustausch die Stärkug des Rechtsrahmens zwischen den beiden Ländern und die Zusammenarbeit im Rahmen der internationalen Organisationen statt.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind