REGIONEN


Aussischten für landwirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und der Weltbank wurden diskutiert

A+ A

Baku, den 26. November (AZERTAG). Heute hat sich der aserbaidschanische Minister für Landwirtschaft, Heydar Asadov, mit Managerin für Aserbaidschan der Weltbank, Frau Larisa Leshchenko, getroffen.

Laut dem Pressedienst des Ministeriums für Landwirtschaft wurde auf dem Treffen der aktuelle Stand und die Aussichten für die Zusammenarbeit mit der Weltbank auf dem Gebiet Landwirtschaft diskutiert.

Der Minister Heydar Asadov schätzte die Projekte, die von der Regierung gemeinsam mit der Weltbank im Bereich der weiteren Verbesserung des Agrarsektors in Aserbaidschan implementiert werden, hoch ein.

Larisa Leshchenko sagte, dass sie sich auch weiterhin um die Fortsetzung der Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und der Weltbank im Agrarbereich bemühen wird.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind