POLITIK


Austauschprogramme zwischen Aserbaidschan und den Vereinigten Staaten sind für die Entwicklung der bilateralen Beziehungen von großer Bedeutung

A+ A

Sumgait, den 21. August (AZERTAG). Der Geschäftsträger ad interim der US-Botschaft in Aserbaidschan Derek Hogan hat die zweitgrößte Stadt Aserbaidschans Sumgait besucht.

D.Hogan traf sich zunächst im Zentrum für Demokratie und Menschenrechte mit Vertretern der Nichtregierungsorganisationen und im US-Bildungszentrum in Sumgait mit Absolventen der US-Austauschprogramme, darunter den Freiwilligen des amerikanischen Friedenskorps, die in dieser Stadt und umliegenden Gebieten dienen.

Der Diplomat sagte bei den Treffen, dass die Austauschprogramme für die Entwicklung der Beziehungen zwischen den beiden Ländern von großer Bedeutung sind. Er wies darauf hin, dass die Hochschulbildung der in die USA reisenden aserbaidschanischen Absolventinnen und Absolventen von beim ihm immer ein positiver Eindruck macht, sie zur Aufnahme von starken Beziehungen zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und Aserbaidschan beitragen.

Nach den Treffen besuchte der US-Diplomat den Park der Technologien in Sumgait.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind