GESELLSCHAFT


Die bilateralen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Iran in religiöser Sphäre diskutiert werden

A+ A

Baku, den 14. September (AZERTAG). Der Vorsitzende des Staatlichen Komitees für Arbeit mit religiösen Einrichtungen der Republik Aserbaidschan Elschad Isgandarov weilt auf Einladung des Ministers für Kultur und Religion der Islamischen Republik Iran Ali Jannnat zu einem Besuch in diesem Land.

Laut dem Pressedienst des Komitees werden auf hochrangigen Treffen die bilateralen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Iran, die Perspektiven der Entwicklung der nationalen geistigen und kulturellen Beziehungen diskutiert werden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind