BAKU 2015


Die erste Europäischen Spiele werden auch in Serbien übertragen werden

A+ A

Baku, 30. Mai, AZERTAC

Am 29. Mai unterzeichnete das Operation Committee of the first European Games, BEGOC, (Operationskomitee der Europaspiele „Baku-2015“) ein Abkommen über die Übertragung der ersten Europäischen Spiele in Serbien, die vom 12. bis zum 28. Juni stattfinden werden.

Wie AZERTAC unter Berufung auf BEGOC mitteilt, werden die Spiele kostenlos im öffentlichen Fernsehkanal „Radio Television Serbia“ (RTS) ausgestrahlt werden. Dieser Kanal hat das Recht, die Olympischen Spiele sowie die UEFA Champions League zu übertragen.

„Ich habe die Sportentwicklung immer unterstützt. Ich bin sehr froh, dass wir solch eine grandiose Sportveranstaltung wie „Baku-2015“ ausstrahlen werden“ so Direktor des Kanals RTS Vladan Skrkik.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind