BAKU 2015


Dritte Goldmedaille Aserbaidschans bei den Europaspielen

A+ A

Baku, 13. Juni, AZERTAC

Aserbaidschan hat bereits sein dritte Goldmedaille bei den ersten Europaspielen gewonnen. Diesmal zeichneten sich unsere Ringer im Griechisch-römischen Stil.

Der Europameister Rasul Chunayev in der Gewichtsklasse bis 71 kg schlug den ungarischen Athleten Korpási Bálint nieder.

Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev und seine Ehegattin Mehriban Aliyeva verfolgten in der Arena den Wettkampf von unserem Athleten.

Die aserbaidschanische Mannschaft landet in der Mannschaftswertung mit 3 Gold-und 3 Bronzemedaillen auf dem zweiten Platz. Die schweizerische Mannschaft ist noch Spitzenreiter des Turniers.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind