KULTUR


Faik Buyrukcu: Ich hoffe, dass solche Festivals traditionell werden

A+ A

Scheki, den 22. Juli (AZERTAG). Wir sind aus der Türkei nach Scheki gekommen, um die türkisch-osmanischen Süßigkeiten hier an einem wunderschönen Ort Aserbaidschans zu präsentieren. Meines Wissens findet das Festival in dieser Stadt das erste Mal statt. Ich hoffe, dass solche Festivals so Gott will traditionell werden, da dieser Ort sehr schön und angenehm ist.

AZERTAG zufolge sagte das der Chefkoch Faik Buyrukcu aus der Türkei in einem Interview mit Journalisten.

Der türkische Gast erzählte in seinem Interview über Ähnlichkeiten und Unterschiede von aserbaidschanischen und türkischen Süßwaren und sagte: “Es gibt eine große Auswahl an Süßigkeiten in Aserbaidschan und sie sind im Wesentlichen keksartig. Im Gegenteil sind türkische Süßigkeiten sirupartig. Wir sind bereit, unsere Erfahrungen auszutauschen, aserbaidschanische Konditoren zu schulen.”

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind