WELT


Frankreich: Erstes Nano-Autorennen

Baku, 5. April, AZERTAC

Dem französischen Nationalen Wissens-und Forschungszentrum zufolge wird das Rennen zwischen dem 28. und 29. April in den Labors der Einrichtung in Toulouse stattfinden, gibt AZERTAC unter Berufung auf ausländische Medien bekannt.

In der Erklärung des Instituts heißt es, dass von den sechs teilnehmenden Gruppen Frankreich, Deutschland, Japan, Schweiz, USA und die Österreich-US-amerikanische Partnerschaft, nur vier Gruppen ins Rennen gehen werden.

Das erste Rennen der Welt, der aus hunderten Atomgruppen bestehenden Miniaturfahrzeuge mit Nanotechnologie, wird man aber nur auf YouTube verfolgen können.

Die Wissenschaftler werden während des Rennes nicht hinter dem Lenkrad sitzen, dafür aber mit nadelähnlichen stromerzeugenden Metallstäben hinter einem Mikroskop die Fahrzeuge steuern.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind