OFFIZIELLE CHRONIK


Freistilringerin Maria Stadnik gewinnt Gold für Aserbaidschan VIDEO

A+ A

Baku, 15. Juni, AZERTAC

Am vierten Tag der Spiele wurde im Heydar Aliyev Sportpalast die Wettbewerbe im Freistilringen in den Gewichtsklassen bis 48, 55, 60 und 69 Kilogramm ausgetragen.

Die aserbaidschanische Ringerin Maria Stadnik besiegte alle ihren Gegnerinnen und wurde Meisterin der Europaspiele.

Der aserbaidschanische Präsident Ilham Aliyev und seine Ehegattin, Vorsitzende des Organisationskomitees der ersten Europäischen Spiele „Baku-2015“ Mehriban Aliyeva verfolgten das Finale.

Vorsitzende des Organisationskomitees der ersten Europäischen Spiele „Baku-2015“ Mehriban Aliyeva überreichte den Inhabern von drei Plätzen die Medaillen.

Dann wurde zu Ehren unserer Athletin die Nationalhymne intoniert und die dreifarbige Flagge von Aserbaidschan wurde aufgezogen.

Das andere Mitglied der aserbaidschanischen Nationalmannschaft im Freistilringen Natalia Sinichin holte in der Gewichtsklasse bis 55 kg die Bronze für Aserbaidschan.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden