WELT


G20-Gipfel in China: Erdogan trifft sich mit Putin

A+ A

Istanbul, 3. September, AZERTAC

Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat sich in China mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin getroffen. Nach Angaben der Nachrichtenagentur Anadolu seien beim Gespräch die regionalen und politischen Themen besprochen worden.

Nach Worten von Erdogan werden die Schritte mit Russland im Energiebereich die Beziehungen weiter stärken. Der Kremlchef seinerseits vermerkte, dass sich in der Türkei nach dem Putschversuch alles wieder schnell normalisiert hat, was sie begrüßen würden. Wie der russische Präsident weiter verlauten ließ, führe die Türkei einen Antiterrorkampf und mache eine schwere Zeit durch. Die Türkei sei mit ernsthaften Bedrohungen konfrontiert, so Putin weiter.

Sabir Schahtachti, AZERTAC

Istanbul

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind