KULTUR


Georgischer Präsident und Premier nehmen an der Novruz-Feierlichkeit in Marneuli teil

A+ A

Marneuli, 21. März, AZERTAC

Im georgischen Marneuli, wo Aserbaidschaner dicht bevölkert sind, ist eine große Novruz-Feierlichkeit veranstaltet worden. Der georgische Präsident Giorgi Margwelaschwili und Premierminister Giorgi Kwirikaschwili, die in Marneuli eingetroffen waren, den Aserbaidschanern zum Novruz, dem Fest des Frühlings und der Brüderlichkeit zu gratulieren, nahmen ebenfalls an der Feierlichkeit statt. Die Staats- und Regierungschefs zündeten das Novruz-Feuer an, machten sich mit Novruz-Traditionen vertraut.

Aserbaidschans Botschafter in Georgien, Azer Huseyn, informierte den georgischen Präsidenten über das Novruz-Fest. Die Staats- und Regierungschefs von Georgien tranken einen Samowar-Tee, traten in einen Wettbewerb um Huhn-Eier, kosteten Schakarbura und Baklava.

Der georgische Staatschef Giorgi Margwelaschwili und Premierminister Giorgi Kwirikaschwili gratulierten dem aserbaidschanischen Volk zum Novruz-Fest, wünschten ihm viel Erfolg und Wohlstand.

Zum Fest wurde ein schönes Konzert veranstaltet.

Khatai Azizov, AZERTAC

Marneuli

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind