GESELLSCHAFT


Gewährleistung der Sicherheit von Grenzen entsprechen nationalen Interessen von Aserbaidschan und dem Iran

A+ A

Teheran, 25. Februar, AZERTAG

Bei seinem Besuch in der Islamischen Republik Iran hat der Chef des Staatlichen Grenzdienstes der Republik Aserbaidschan, Generaloberst Eltschin Guluyev mit dem Befehlshaber von Grenztruppen dieses Landes, Generalmajor Gasim Rezai getroffen.

Die Seiten diskutierten beim Treffen die Fragen einer gemeinsamen Bekämpfung des Schmuggels und der Grenzverletzungen sowie die Vereinfachung der Bewegung von Bürgern an den Grenzübergängen und Verbesserung des Arbeitsverfahren.

Die Seiten tauschten sich auch über eine Reihe von Fragen von gemeinsamem Interesse aus.

Man unterzeichnete ein Protokoll über vereinbarte Fragen.

Beim Treffen war ebenfalls der Botschafter von Aserbaidschan im Iran, Dschawanschir Achundov, anwesend.

Rabil Katanov

Sonderberichterstatter von AZERTAG

Teheran

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind