WISSENSCHAFT UND BILDUNG


Goethe Institut organisiert erste Tagung von Deutschlehrern in Scheki

Baku, 4. März, AZERTAC

Mit gemeinsamer Organisationsunterstützung der Deutschen Botschaft in Baku und des Goethe Instituts in Tiflis wird am 28. und 29. März in der aserbaidschanischen Stadt Scheki die erste Tagung der Deutschlehrer stattfinden.

Wie die amtliche Nachrichtenagentur AZERTAC berichtet, werden im Rahmen der Tagung die Präsentationen von Goethe Institut und anderen deutschen Bildungseinrichtungen, die in Aserbaidschan fungieren, sowie praktische Workshops stattfinden. Alle Teilnehmer werden Zertifikate erhalten.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind