WIRTSCHAFT


Handels- und Wirtschaftsbeziehungen zwischen Aserbaidschan und Russland sind aussichtsreich

A+ A

Baku, den 3. Juni (AZERTAG). Die Handels -und Wirtschaftsbeziehungen zwischen Aserbaidschan und Russland sind aussichtsreich. Seit 2004 erhöhte sich der gegenseitige Umsatz zwischen den beiden Ländern um das 4,7-fache und erreichte 3,6 Mrd.$.

AZERTAG zufolge erklärte dies auf einer Pressekonferenz in Baku der Minister für wirtschaftliche Entwicklung der Russischen Föderation, Alexej Ulukayev, der zu einem offiziellen Besuch in Aserbaidschan weilte.

Er betonte, dass im Rahmen des Besuches ein Memorandum über die Zusammenarbeit zwischen dem Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung Russlands und Ministerium für Wirtschaft und Industrie Aserbaidschans unterzeichnet wurde.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind