OFFIZIELLE CHRONIK


Hauptstraße Nachitschewan-Schahbuz-Batabat zur Nutzung übergeben VIDEO

A+ A

Nachitschewan, den 7. April (AZERTAG). Am 7. April hat Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev im Rahmen seines Besuchs in der Autonomen Republik Nachitschewan an der Eröffnungsfeier der Hauptstraße Nachitschewan-Schahbuz-Batabat teilgenommen.

Das Staatsoberhaupt schaute sich zunächst auf die Stände für technische und wirtschaftliche Parameter der Straße an.

Der Vorsitzende der Obersten Nationalversammlung der Autonomen Republik Nachitschewan, Vasif Talibov, informierte den Staatschef, dass die Straße 88,8 km lang ist, und eine Breite von etwa 17 Metern hat. Es wurde festgestellt, dass die Bauarbeiten entsprechend den modernen Standards durchgeführt und innerhalb von zwei Jahren abgeschlossen wurden.

Man teilte dem Staatschef mit, dass die neu gebaute Straße nicht nur für Nachitschewan und den Rayon Schahbuz, sondern auch für gesamte Autonome Republik von großer wirtschaftlicher Bedeutung ist.

Über die Autostraße Nachitschewan-Schahbuz-Batabat wurden die Brücken, Wasserleitungen und Aquädukte gebaut, für einen sicheren Verkehr von Verkehrsmitteln alle notwendigen Voraussetzungen geschaffen.

Das Staatsoberhaupt äußerte sich zufrieden über die getanen Arbeiten, fuhr das Auto auf neuer Straße.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden