POLITIK


Hochrangige Delegation der US-Streitkräfte in Aserbaidschan

A+ A

Baku, 15. Juli, AZERTAC

Eine hochrangige Delegation der US-Streitkräfte um den Kommandeur der Nationalen Garde des Bundesstaates Oklahoma, Generalleutnant Robin Asher weilt zu einem Arbeitsbesuch in Aserbaidschan, gibt AZERTAC unter Berufung auf den Pressedienst des Verteidigungsministeriums bekannt.

Die US-Gäste waren im Rahmen des Besuchs zuvor im Ausbildungszentrum der Streitkräfte und verfolgten hier die Trainings von Pioniertruppen.

Dann kam die Delegation mit dem Chef der Verwaltung für Internationale militärische Zusammenarbeit des Verteidigungsministeriums, Generalmajor Hussein Mahmudov zusammen.

Die Seiten führten einen ausführlichen Meinungsaustausch über die Zusammenarbeit im Rahmen des Partnerschaftsprogramms der Nationalen Garde des Bundesstaates Oklahoma, für das Jahr 2017 vorgesehene Aktivitäten sowie die Weiterentwicklung der Kooperation aus.

Der Besuch der US-Delegation wird bis zum 16. Juli dauern.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind