SPORT


IOC: Paris richtet Olympia 2024 aus, Los Angeles 2028

Baku, 2. August, AZERTAC

Die Olympischen Spiele 2024 sollen von Paris ausgerichtet werden. Los Angeles ist dann als Gastgeber der Sommerspiele 2028 vorgesehen.

Eine entsprechende Vereinbarung sei getroffen, bestätigte am Montag das Internationale Olympischen Komitee (IOC). Die Organisatoren in LA erhalten laut IOC-Mitteilung kurz- und mittelfristig 1,8 Milliarden Dollar für Programme, um den Jugendsport zu fördern. “Das IOC begrüßt die Entscheidung von Los Angeles“, sagte IOC-Präsident Thomas Bach.

Ein Abkommen zwischen den Städten und dem IOC muss noch von der IOC-Vollversammlung am 13. September in Lima gebilligt werden. Der Beschluss gilt als Formsache. Das IOC hatte vor einigen Wochen den Weg für diese Doppelvergabe frei gemacht.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind