GESELLSCHAFT


Im Rahmen des Projektes „Grüner Marathon“ in der Siedlung Zira des Khasar Bezirks von Baku bereits der millionste Baum gepflanzt

A+ A

Baku, 13. AZERTAC

Im Rahmen des Projektes „Grüner Marathon“ ist in der Siedlung Zira des Khasar Bezirkes von Baku bereits der millionste Baum gepflanzt. An der Veranstaltung nahm ebenfalls Vizepräsidentin der Heydar Aliyev Stiftung, Gründerin und Leiterin der öffentlichen Vereinigung für internationalen Dialog für Umwelt-Aktion (IDEA- International Dialogue for Environmental Action), Leyla Aliyeva, teil.

Zuerst machte Leyla Aliyeva sich hier mit einem modernen Treibhaus bekannt, das in Zira mit Unterstützung der IDEA gebaut wurde.

Vizepräsidentin der Heydar Aliyev Stiftung wurde über die im Treibhaus geschaffenen Bedingungen und die Arten der hier kultivierten Pflanzen informiert.

Im Anschluss pflanzte l.Aliyeva hier den millionsten Baum.

Im Rahmen der Aktion zur Baumpflanzung haben ca. 100 Volontäre der öffentlichen Vereinigung IDEA mit Unterstützung des Ministeriums für Ökologie und Naturressourcen auf diesem Gebiet insgesamt 5 Tausend Bäume gepflanzt.

Dann machte L.Aliyeva sich mit einem Ökopark vertraut und interessierte sich für die Bedingungen, die hier für landesweit bedrohte Tierarten geschaffen wurden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind