SPORT


Im olympischen Dorf in Rio de Janeiro aserbaidschanische Fahne aufgezogen VIDEO

A+ A

Baku, 3. August, AZERTAC

In Rio de Janeiro ziehen die ersten Sportler in das olympische Dorf. Mehr als 10.000 Athleten aus aller Welt sollen hier während der ersten Spiele in Südamerika wohnen, dazu kommen Trainer, Betreuer und Ärzte.

Am Mittwoch ist im olympischen Dorf die aserbaidschanische Fahne aufgezogen worden, gibt AZERTAC bekannt.

An der Zeremonie nahmen aserbaidschanische Delegationsmitglieder und Athleten sowi Vertreter des Organisationskomitees der XXXI. Olympiade teil.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind