GESELLSCHAFT


In Ägypten lebende Aserbaidschaner sind heimgekehrt

A+ A

Baku, den 19. August (AZERTAG). Im Zusammenhang mit der Krise in Ägypten hatte Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev die Ministerien für Auswärtige Angelegenheiten und Katastrophenschutz mit der Evakuierung von aserbaidschanischen Bürgern aus Ägypten beauftragt.

AzeTAg zufolge wurden heute in Ägypten lebende, arbeitende und studierende 48 Bürger Aserbaidschans mit Flugzeug des Ministeriums für Katastrophenschutz aus diesem Land nach Aserbaidschan evakuiert.

Im Internationalen Heydar Aliyev-Flughafen wurden die Mitbürger vom stellvertretenden Minister für Katastrophenschtz Faig Taghizadeh begrüßt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind