WIRTSCHAFT


In Aserbaidschan wird man den Tag des Welttourismus begehen

A+ A

Baku, den 26. September (AZERTAG). Am 27. September begeht man in Aserbaidschan den Tag des Welttourismus.

Wie AZERTAG unter Berufung auf den Pressedienst des Ministeriums für Kultur und Tourismus mitteilt, sieht das Ministerium Kultur und Tourismus in diesem Zusammenhang die Durchführung eine Reihe von Veranstaltungen vor.

So wird am 27. September eine republikanische Konferenz zum inländischen Tourismus stattfinden. Außerdem werden eine Ausstellung für die Muster der dekorativ-angewandten Kunst und ein Konzert im Nationalen Küstepark veranstaltet werden.

Es sei auch erwähnt, dass am 27. September alle Museen der Republik zu einem „Tag der offenen Türen“ erklärt werden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind