GESELLSCHAFT


In Baku die Präsentation internationalen Wettbewerbes „Prämie Holcim - Bau für eine nachhaltige Entwicklung“ stattgefunden

A+ A

Baku, den 27. November (AZERTAG). In Baku fand die Präsentation des IV. Internationalen Wettbewerbes „Prämie Holcim - Bau für eine nachhaltige Entwicklung“ stattgefunden, teilt AZERTAG mit.

Anzumerken ist, dass der Fonds Holcim in der Bauindustrie 5 Hauptkomponenten - Fortschritt, Menschen, Planet, Wohlstand und Professionalismus für wichtige Kriterien hält.

Es wurde festgestellt, dass an den Kategorien des Wettbewerbs wie „Hauptkategorie“ und „Junge Generation“ Architekten, junge Bauerund Ingenieure, die sich mit Bauplanung -und Entwicklung beschäftigt sind, darunter Bauunternehmen und Gesellschaften für Stadtentwicklung teilnehmen.

Der Gesamtpreisfonds des Wettbewerbs beträgt ca. 2 Millionen Dollar. Die Präsentation des Projektes ist für 14. März 2014 vorgesehen. Der Wettbewerb wird in Aserbaidschan von der Gesellschaft „Holcim Aserbaidschan“ koordiniert.

Unter eingeladenen Gästen fanden sich Regierungsvertreter, Mitarbeiter von staatlichen und privaten Projektierungsinstituten, führenden privaten Bau- und Architekturbüros.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind