KULTUR


In Baku die erste Einzelausstellung des berühmten französischen Künstlers Bernard Buffet eröffnet

A+ A

Baku, 27. September (AZERTAG). Am Freitag, dem 26. September hat im Heydar Aliyev Center in Baku die Einzelausstellung des berühmten französischen Künstlers, Bernard Buffet, stattgefunden.

Die Eröffnungsfeier wurde auch von der Vizepräsidentin der Heydar Aliyev Stiftung Leyla Aliyeva und Arzu Aliyeva besucht.

Der Direktor des Heydar Aliyev- Zentrums, Anar Alakbarov, die Vizepräsidentin der Heydar Aliyev-Stiftung Leyla Aliyeva hielten eine Rede bei der Eröffnungsveranstaltung.

Dann trat der Direktor der Londoner Operngallerie, Jean-David Malat, auf und äußerte seine tiefe Dankbarkeit für die Organisation der Ausstellung.

Danach haben die Besucher die Ausstellung besichtigt.

Während der Bekanntschaft mit der Ausstellung wurde berichtet, dass in der ersten Ausstellung des Künstlers in Baku seine 43 Werke zur Schau gestellt werden. Unter ihnen sind Porträts des Autors, sowie Gemälde „Zirk“, „Hölle von Dante“ und andere.

Die Ausstellung von Bernard Buffet im Heydar Aliyev Center wird bis 15. Januar 2015 dauern.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind