POLITIK


In Baku die vierte Konferenz der Minister für Kinderfragen von ISESCO ihre Arbeit gestartet

A+ A

Baku, den 8. November (AZERTAG). Am 8. November hat in Baku die vierte Konferenz der Minister für Kinderangelegenheiten von ISESCO ihre Arbeit begonnen.

AZERTAG teilt mit, dass die Internationale Konferenz, die bis zum 12. November dauert, laut der am 29. Mai 2013 mit ISESCO unterzeichneten Vereinbarung zustande gekommen ist.

An der Arbeit der Konfernz zum Thema “Kinder in der islamischen Welt und Probleme der Urbanisierung” nehmen über 220 Delegierten aus mehr als 51 Ländern teil.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind