SPORT


In Baku findet die Trauerabschiedsfeier vom weltberühmten aserbaidschanischen Schachspieler Vügar Haschimov statt VIDEO

A+ A

Baku, den 14. Januar (AZERTAG). Der Sarg mit dem Leichnam vom weltbesten Schachspieler, Landes- und Europameister, internationalen Großmeister, Vügar Haschimov, wurde heute früh morgen aus Deutschland nach AserbaidschanIm gebracht.

Anzumerken ist, dass Vügar Haschimov in der Nacht vom 10. auf den 11. Januar in einem Heidelberger Krankenhaus verstarb. Er wurde nur 27 Jahre alt. Die Schachwelt hat einen großen Spieler und eine große Persönlichkeit verloren.

Im Salon des Schachzentrums der Republik in Baku, an der Adresse, Aserbaidschan- Avenue. 42A findet bis 15:00 Uhr die Abschiedsfeier von Vügar Haschimov statt.

An der Abschiedsfeier beteiligen sich Staats-und Regierungsbeamten, Vertreter der aserbaidschanischen Sportöffentlichkeit darunter Stadtbewohner.

Nachdem die Abschiedsfeier zu Ende ist, wird der Leichnam von Vügar Haschimov von seinen Kollegen und Kolleginnen, freunden, Angehörigen zur letzten Ruhestätte geleitet werden.

Der Schachspieler wird in Baku in der zweiten Ehrenallee begraben werden.

Gott habe seine Seele gnädig!

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind