SPORT


In Russland startet FIFA Konföderationen-Pokal 2017

Baku, 17. Juni, AZERTAC

Heute startet der FIFA Confederations Cup 2017 in Russland. Dieses Turnier dauert bis zum 2. Juli. 8 Nationen spielen in insgesamt 16 Spielen um den Turniersieg.

Traditionell ist das Austragungsland der Weltmeisterschaft im folgenden Jahr auch Spielort des Cups. In diesem Fall heißt das, dass Russland als Ausrichter fungiert. Gespielt wird in St. Petersburg, Kasan, Moskau und Sotschi. Das Eröffnungsspiel zwischen Russland und Neuseeland findet in St. Petersburg statt, das Finale dann ebenfalls im Krestowski-Stadion.

Beim Confed Cup 2017 spielen die Teilnehmer zunächst zwischen dem 17. und dem 25. Juni 2017 in zwei Vierer-Gruppen die Halbfinalisten aus.Die Halbfinal-Spiele werden am 28. und 29. Juni 2017 ausgetragen.Die Verlierer der beiden Partien tragen dann am Sonntag, 2. Juli 2017 das Spiel um Platz Drei aus.Auch das Finale des Confed Cup 2017 findet am 2. Juli 2017 aus. Die beiden Finalisten ermitteln den Nachfolger von Brasilien, das 2013 im eigenen Land erfolgreich war.

Gespielt wird in zwei Gruppe. In Gruppe A treffen Russland, Neuseeland, Portugal und Mexiko aufeinander, in Gruppe B Deutschland, Chile, Australien und Kamerun. Die beiden Gruppenersten treffen auf die jeweiligen Gruppenzweiten.

Wie bei jeder Ausgabe des alle 4 Jahre stattfindenden Turniers sind Vertreter aller Kontinente am Start. Das 8 Länder umfassende Teilnehmerfeld setzt sich wie folgt zusammen.Russland ist als Gastgeber automatisch dabei. Hinzu kommen Weltmeister Deutschland, Copa-Sieger Chile, Afrika-Meister Kamerun, Europameister Portugal, Asienmeister Australien, Ozeanienmeister Neuseeland und Mexiko als Sieger des CONCACAF Cups.

Favoriten beim Confed Cup sind immer die Mannschaften aus (Zentral-) Europa und Südamerika, also in diesem Jahr die Teilnehmer Deutschland, Portugal, Chile und Mexiko. Alle bisherigen Gewinner des Confed Cups sind : 1997 Brasilien, 1999 Mexiko, 2001 Frankreich, 2003 Frankreich, 2005 Brasilien, 2009 Brasilien, 2013 Brasilien.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind