OFFIZIELLE CHRONIK


In einer breiten Zusammensetzung hat das Treffen des Präsidenten von Aserbaidschan Ilham Aliyev und Präsidenten von Rußland Wladimir Putin stattgefunden VİDEO

A+ A

Baku, den 13. August (AZERTAG). Am 13. August hat mit Teilnahme von Delegationen des Präsidenten von Aserbaidschan Ilham Aliyev und Präsidenten von Rußland Wladimir Putin ein Treffen in einer breiten Zusammensetzung stattgefunden.

Präsident Ilham Aliyev begrüßte die Gäste und sagte: Ihr Besuch ist für uns sehr wichtig. Wir führten heute im Laufe der Gespräche einen Gedankenaustausch über ein breites Spektrum von Fragen von gemeinsamem Interesse.

Die Agenda der Verhältnisse ist sehr breit. Die Zusammenarbeit ist multilateral. Sie umfasst fast alle Bereiche. Wir vertreten gleiche Positionen in wirtschaftlichen Beziehungen, im humanitären Bereich, in der Verkehrssphäre, der regionalen Sicherheit und in allen Fragen. Natürlich ist es auch sehr wichtig, mit Ihnen wichtige Fragen der bilateralen Beziehungen und regionalen Politik zu besprechen. Ich bin froh, dass Sie von einer großen Delegation begleitet werden. Die Zusammensetzung der Delegation ist ein Beweis dafür, dass die Fragen, denen wir große Bedeutung beimessen, von großer Geltung sind. Ich bin sicher, dass dieser Besuch zu unseren zukünftigen freundschaftlichen Beziehungen in allen Richtungen einen weiteren Anstoß geben, unsere Länder und Völker noch näherbringen wird.

 

Präsident der Russischen Föderation Wladimir Putin sagte:

Ich bedanke mich bei Ihnen für Ihre Aufmerksamkeit auf die Entwicklung der russisch-aserbaidschanischen Beziehungen! Ich möchte mehr über die wichtigste Frage, die humanitären Richtungen sprechen. Wir haben in einer kleinen Zusammensetzung diesem Problem viel Aufmerksamkeit geschenkt. Ich möchte betonen, dass Aserbaidschan auf den Unterricht und die Entwicklung der russischen Sprache einen besonderen Wert legt, in Aserbaidschan die russischsprachigen Schulen und Niederlassungen von Hochschulen Russlands tätig sind. Das ist ein wichtiges Thema, weil dies eine Gelegenheit für die Zusammenarbeit in allen weiteren Richtungen schafft.

Und das Wachstum in anderen Fragen ist offensichtlich. Wir haben bereits darauf hingewiesen, dass trotz der Schwierigkeiten in der Weltwirtschaft unser Warenumsatz steigt. Im vergangenen Jahr ist er fast um 50 Prozent d.h. um 47 Prozent gestiegen. Dies ist ein sehr gutes Zeichen für unsere Aktivitäten. In der Zusammensetzung der russischen Delegation gibt es wirklich eine große Anzahl von Ministern. Die meisten von ihnen sind Vertreter der wichtigsten Ministerien und Behörden. Ich hoffe, dass wir heute in solch einer Zusammensetzung unsere Meinungen darüber austauschen werden, was wir tun sollen, um unsere Zusammenarbeit auch weiterhin zu intensivieren. Ich bin sicher, dass all diese für unsere künftige Arbeit von Nutzen und viel versprechend sein werden.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden