POLITIK


Israel und Aserbaidschan erörtern aktuellen Stand von Zusammenarbeit

Baku, 23. Mai, AZERTAC

Der stellvertretende Außenminister Araz Azimov weilt zu einem Besuch in Israel. Im Rahmen seines Besuchs kam er mit Beamten des israelischen Parlaments, und Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten und anderen Staatsvertretern dieses Landes zusammen.

Wie AZERTAC unter Berufung auf den Pressedienst des Ministeriums für Auswärtige Angelegenheit berichtet, tauschten sich die Seiten bei den Gesprächen über die bilateralen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Israel im wirtschaftlichen Bereich aus. Es wurde festgestellt, dass alle Länder sowie der Iran ein Recht auf die Nutzung der Kernenergie zu friedlichen Zwecken haben.

Beim Treffen diskutierten die Seiten über die aktuelle politische Situation im Nahost und Südkaukasus.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind