POLITIK


Italienisches Nachrichtenportal „Globalist“ veröffentlichte einen Artikel über die Rede des Präsidenten Ilham Aliyev in der Sitzung der Parlamentarischen Versammlung des Europarates in Strassburg

A+ A

Roma, den 7. Juli (AZERTAG). Das italienische Nachrichtenportal „Globalist“ hat einen Artikel über die Rede des Präsidenten von Aserbaidschan Ilham Aliyev in der Sitzung der Parlamentarischen Versammlung des Europarates in Strassburg veröffentlicht.

Im Artikel wurden die Meinungen von Präsident Ilham Aliyev über die Entwicklung Aserbaidschans, den aktuellen Stand der Pressefreiheit, Menschenrechte in unserem Land sowie die Reformen, die in den letzten Jahren durchgeführt wurden, widerspiegelt.

In der Publikation erinnert man auch an die Ansichten des aserbaidschanischen Staatschefs über den armenisch-aserbaidschanischen Berg-Karabach-Konflikt.

Im Artikel geht es auch um Projekte, die durch Heydar Aliyev-Stiftung in Italien implementiert werden. Es sei erwähnt, dass die Restaurierung der Römischen Katakomben und die Umsetzung von anderen Projekten mit Unterstützung der Stiftung ein Beweis für den Beitrag der Struktur zum Weltkulturerbe ist.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://www.globalist.it/Detail_News_Display?ID=60073&typeb=0 bekannt machen.

Magsud Dadaschov

EB der AZERTAG

Roma

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind