POLITIK


Leyla Aliyeva wohnt im Rahmen der Klimakonferenz in Paris dem offiziellen Empfang bei

A+ A

Paris, 8. Dezember, AZERTAC

Im Rahmen der UN-Klimakonferenz COP 21 in Paris hat die Vizepräsidentin der Stiftung, Leiterin der öffentlichen Vereinigung für internationalen Dialog für Umwelt-Aktion (IDEA- International Dialogue for Environmental Action) Leyla Aliyeva dem offiziellen Empfang beigewohnt.

Der offizielle Empfang wurde vom französischen Ministerium für Ökologie, nachhaltige Entwicklung und Energie veranstaltet.

Beim Empfang war ebenfalls Präsident von Frankreich François Hollande anwesend.

Hier sei erwähnt, dass vom 30. November bis zum 4. Dezember in Paris die UN-Klimakonferenz COP 21 stattgefunden hat. An der Konferenz nahmen rund 150 Staats- und Regierungschefs teil.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind