WIRTSCHAFT


Manuela Sessa: Aserbaidschan ist ein idealer Ort für diejenigen, die auf der Suche nach neuen Geschäftspartnern sind

A+ A

Rom, 30. Oktober, AZERTAC

Auf der Webseite “East online” ist ein Interview des Präsidenten des aserbaidschanisch-italienischen Jugendverbandes, Manuela Sessa, veröffentlicht worden.

M.Sessa sprach in seinem Interview von der Aktivität des Verbandes, der aserbaidschanisch-italienischen Beziehungen und der Fragen vom beiderseitigen Interesse. Er betonte, dass das Ziel des aserbaidschanisch-italienischen Jugendverbandes den Dialog zwischen den beiden Ländern zu stärken, gemeinsame Projekte zu verwirklichen und zur Entwicklung der Beziehungen der Jugendlichen beizutragen sind.

M.Sessa berührte die aserbaidschanisch-italienischen Beziehungen und wies darauf hin, dass diese Beziehungen tiefe historische Wurzeln haben.

Er sagte: "Die aserbaidschanische Regierung machte den Prozess der wirtschaftlichen Diversifizierung und Internationalisierung erfolgreich. In diesem Land gibt es große Möglichkeiten für die italienische Geschäftsleute im Bereich Bauindustrie, Design, Hotel-Infrastruktur, Unterhaltung, High-Tech, Lebensmittel, Banken und in anderen Sektoren. Aserbaidschan ist ein idealer Ort für diejenigen, die auf der Suche nach neuen Geschäftspartnern sind".

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind