WIRTSCHAFT


Manuela Sessa: Aserbaidschan ist ein idealer Ort für diejenigen, die auf der Suche nach neuen Geschäftspartnern sind

Rom, 30. Oktober, AZERTAC

Auf der Webseite “East online” ist ein Interview des Präsidenten des aserbaidschanisch-italienischen Jugendverbandes, Manuela Sessa, veröffentlicht worden.

M.Sessa sprach in seinem Interview von der Aktivität des Verbandes, der aserbaidschanisch-italienischen Beziehungen und der Fragen vom beiderseitigen Interesse. Er betonte, dass das Ziel des aserbaidschanisch-italienischen Jugendverbandes den Dialog zwischen den beiden Ländern zu stärken, gemeinsame Projekte zu verwirklichen und zur Entwicklung der Beziehungen der Jugendlichen beizutragen sind.

M.Sessa berührte die aserbaidschanisch-italienischen Beziehungen und wies darauf hin, dass diese Beziehungen tiefe historische Wurzeln haben.

Er sagte: "Die aserbaidschanische Regierung machte den Prozess der wirtschaftlichen Diversifizierung und Internationalisierung erfolgreich. In diesem Land gibt es große Möglichkeiten für die italienische Geschäftsleute im Bereich Bauindustrie, Design, Hotel-Infrastruktur, Unterhaltung, High-Tech, Lebensmittel, Banken und in anderen Sektoren. Aserbaidschan ist ein idealer Ort für diejenigen, die auf der Suche nach neuen Geschäftspartnern sind".

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind