POLITIK


Meinungsaustausch über Aserbaidschan-Schweiz Beziehungen

A+ A

Baku, 4. Juli, AZERTAC

Vagif Sadigov, Botschafter, ständiger Vertreter der Republik Aserbaidschan bei den Vereinten Nationen in Genf und anderen internationalen Organisationen hat sich mit Guillaume Barazzone, Bürgermeister der Stadt Genf, getroffen.

Vagif Sadigov informierte den Bürgermeister über die Beziehungen zwischen Aserbaidschan und der Schweiz. Der Botschafter betonte, dass sich die politischen Beziehungen zwischen den beiden Ländern in den letzten Zeitten entwickelt haben.

Guillaume Barazzone dankte dem ständigen Vertreter für das Treffen. Er äußerte sich zufrieden über die Entwicklung der Beziehungen mit Aserbaidschan.

Abschließend fand ein Meinungsaustausch über die möglichen Projekte am Rande der bilateralen Zusammenarbeit statt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind