POLITIK


Minister für Kommunikation und Informationstechnologien Aserbaidschans weilte zu einem offiziellen Besuch in Ungarn

A+ A

Budapest, den 10. November (AZERTAG). Minister für Kommunikation und Informationstechnologien der Republik Aserbaidschan Ali Abbasov weilte auf Einladung der Ministerin für wirtschaftliche Entwicklung Ungarns Frau Zsuzsa Németh zu einem offiziellen Besuch in diesem Land.

Während des zweitägigen Besuchs wurden auf den Treffen die Aspekte der bilateralen Beziehungen und der Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Informationstechnologien diskutiert.

Im Rahmen des Besuchs war der Minister Ali Abbasov zu gleicher Zeit im CERN @ Wigner Data Center von Budapest, das eines der wichtigsten Zentren von Europa gilt.

Am Reiseprogramm nahmen ebenfalls der Staatssekretär im Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung von Ungarn Vilmos Vályi-Nad, der ungarische Botschafter in Aserbaidschan Zsolt Chutora und der aserbaidschanische Botschafter in Ungarn Vilayat Guliyev teil.

Parvana Garayeva

EB von AZERTAG

Budapest

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind