OFFIZIELLE CHRONIK


Mitteilung des Pressedienstes des Präsidenten

A+ A

Am Montag, dem 8. September hat Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev mit dem Präsidenten der Republik Türkei Recep Tayyip Erdogan telefoniert.

„Mit großer Betroffenheit haben wir die Nachricht von einem Terroranschlag in Daglica der südosttürkischen Provinz Hakkari erfahren, wobei mehrere Soldaten getötet und verletzt worden sind“, sagte der aserbaidschanische Staatschef. Präsident kondolierte dem türkischen Staatschef Recep Tayyip Erdogan und den Familien und Angehörigen der Opfer und sagte: „Wir verurteilen mit Entschlossenheit diesen Anschlag. Das aserbaidschanische Volk ist immer neben dem befreundeten und brüderliche türkischen Volk.“

Der türkische Präsident bedankte sich bei seinem aserbaidschanischen Amtskollegen für Achtung und Kondolenz.

Im Laufe des Telefongesprächs fand auch ein Gedankenaustausch über die verschiedene Aspekte der bilateralen Beziehungen statt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden