OFFIZIELLE CHRONIK


Mitteilung des Pressedienstes des Präsidenten der Republik Aserbaidschan

A+ A

Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan hat am 3. August mit dem Präsidenten von Aserbaidschan Ilham Aliyev telefoniert. 

Der türkische Regierungschef äußerte sich besorgt darüber, dass er mit großer Betroffenheit die Nachricht über den Tod von aserbaidschanischen Soldaten bei den armenischen Angriffen auf Positionen der aserbaidschanischen Armee vernommen hat.

Aus diesem Anlaß sprach der türkische Ministerpräsident in seinem eigenen Namen und im Namen des türkischen Volkes sein tiefes Beileid den Hinterbliebenen von zum Opfer gefallenen Soldaten aus.

Der aserbaidschanische Staatschef bedankte in seinem eigenen Namen und im Namen des aserbaidschanischen Volkes beim türkischen Premierminister und seinen Landsleuten für große Sorgen und Anteilnahme.

Bei dem Telefonat informierte Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev den Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan über die Lage an der Front in den letzten Tagen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden