WELT


Neue Flüchtlingskatastrophe im Mittelmeer

A+ A

Baku, 26-August, AZERTAC

Im Laderaum eines Flüchtlingsbootes auf dem Mittelmeer sind nach Medienberichten dutzende Leichen entdeckt worden. Etwa 50 Tote seien in einem mit mehr als 400 Flüchtlingen besetzten Boot vor der libyschen Küste gefunden worden, meldeten italienische Medien am Mittwoch.

Auf einem Schiff vor der libyschen Küste wurden Dutzende Leichen entdeckt. Sie seien im Laderaum gefunden worden, bestätigte die italienische Küstenwache am Mittwoch. Von Bord wurden laut Nachrichtenagentur Ansa etwa 400 Menschen gerettet.

Das Schiff sei in Richtung Italien unterwegs gewesen. Erst vor wenigen Tagen waren im Mittelmeer etwa 50 Leichen auf einem Schiff unter Deck entdeckt worden. Laut der italienischen Küstenwache liefen mehrere Rettungseinsätze für insgesamt mehr als 2000 Flüchtlinge auf dem Mittelmeer.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind