OFFIZIELLE CHRONIK


Neuer Botschafter von Kirgisien überreicht Aserbaidschans Präsident sein Beglaubigungsschreiben VIDEO

A+ A

Baku, 10. Februar, AZERTAG 

Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev hat am Dienstag, dem 10. Februar den neuen außerordentlichen und bevollmächtigten Botschafter der Republik Kirgisien in unserem Land, Aycigit Buranov, zur Entgegennahme des Beglaubigungsschreibens empfangen.

Der Botschafter Aycigit Buranov schritt die Front der Ehrenwache ab.

Dann überreichte der Diplomat dem Staatschef sein Beglaubigungsschreiben.

Im Anschluß an die Übergabe des Beglaubigungsschreibens unterhielt sich Präsident Ilham Aliyev mit dem Botschafter.

Beim Treffen wurde festgestellt, dass das Niveau der politischen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Kirgisien zufriedenstellend sind. Die Seiten betonten die Bedeutung der Treffen in Hinsicht auf die Stärkung der bilateralen Beziehungen, sowie die Notwendigkeit der Erweiterung der Zusammenarbeit in Wirtschafts-, Handels- und anderen Bereichen.

Im Laufe des Gesprächs wurde hervorgehoben, dass Aserbaidschan und Kirgisien befreundete und Partnerländer sind. Man wies auf die Bedeutung des Vorhandenseins von gemeinsamem Interesse für die Entwicklung der Beziehungen in verschiedenen Bereichen hin.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden