WELT


PKK-Angriff in Gökçebulak

A+ A

Istanbul, 16. September, AZERTAC

Bei Gefechten nach einem Angriff der PKK-Terroristen auf einen Wachposten im Gökchebulak Dorf zwischen Agri-Dogubeyazıt und Van-Çaldıran sind 7 Wächter und ein Unteroffizier ums Leben gekommen, weitere vier Soldaten und zwei Bürger wurden verletzt. Es wurden aus der Luft unterstützte Operationen eingeleitet. Die Verletzten sind indes im staatlichen Krankenhaus im Kreis Dogubeyazıt bei Agri in Behandlung.

Sabir Schahtakhti, AZERTAC

Istanbul

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind