POLITIK


Parlamentarische Diplomatie spielt wichtige Rolle in der Entwicklung der aserbaidschanisch-georgischen Beziehungen

A+ A

Baku, 7. März, AZERTAC

Die parlamentarische Diplomatie spielt eine wichtige Rolle in der Entwicklung der aserbaidschanisch-georgischen Beziehungen.

Wie AZERTAC mitteil, sagte das der aserbaidschanische Parlamentssprecher Ogtay Asadov beim Treffen mit dem zu einem Besuch in Aserbaidschan weilenden georgischen Außenminister Mikheil Janelidze.

Ogtay Asadov sprach von den historischen freundschaftlichen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Georgien. Er sagte, dass sich die Zusammenarbeit nach der Wiederherstellung der Unabhängigkeit der beiden Länder in eine neue Etappe eingetreten ist. Ogtay Asadov betonte die Bedeutung der gegenseitigen Reisen und Treffen sowie der internationalen Projekte für die weitere Stärkung der Beziehungen zwischen den beiden Ländern.

Der georgische Außenminister Mikheil Janelidze äußerte sich zufrieden über seinen Besuch in Aserbaidschan. Er sagte, dass sich die Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern weiterentwickelt. Er betonte die Rolle der parlamentarischen Diplomatie in dieser Frage. Der Minister wies darauf hin, dass der weitere Ausbau der Beziehungen gegenseitig vorteilhaft ist.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind