KULTUR


Präsentation des Komitees "Har Hazeitim" in London
Leyla Aliyeva nimmt an der Veranstaltung teil

A+ A

London, 21. Juli, AZERTAC

Im House of Commons (Unterhaus) des britischen Parlaments hat die Präsentation des Internationalen Komitees zur Erhaltung der klienen jüdischen Sielung Har HaZeitim in Ostjerusalem (ICPHH-International Committee for the Preservation of Har HaZeitim) stattgefunden.

An der Präsentation von ICPHH nahm ebenfalls die Vizepräsidentin der Heydar Aliyev Stiftung Leyla Aliyeva teil.

Die Veranstaltung wurden vom aserbaidschanischen Botschafter in Großbritannien, Tahir Taghizade, dem Parlamentsabgeordneten, Matthew Offord, dem Vizebürgermeister von Jerusalem, Yoseph Doytsch, der Prinzessin Katarina von Jugoslawien, den Leitern der jüdischen Gemeinde, Vertretern von Organisationen, die im Bereich der Nichtregierungsorganisationen und der religiösen Toleranz funktionieren, besucht.

Bei der Veranstaltung wurden in Aserbaidschan auf dem Gebiet der religiösen Toleranz gemachte Fortschritte hoch eingeschätzt und die Aufmerksamkeit und Fürsorge des Landes für die jüdische Gemeinde besonders betont.

Orkhan Ismayilov, AZERTAC

London

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind