OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident Ilham Aliyev empfängt Außenminister von Laos VIDEO

Baku, 19. Juni, AZERTAC

Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev hat am Montag, dem 19. Juni eine Delegation um den Außenminister der Demokratischen Volksrepublik Laos Saleumxay Kommasith, zum Gespräch empfangen, gibt AZERTAC bekannt.

Außenminister von Laos Saleumxay Kommasith, sagte: “Für mich ist die große Ehre, den ersten Besuch Ihrem schönen Land abzustatten. Ich nutze diese Gelegenheit, um Ihnen die Grüße des Präsidenten der Demokratischen Volksrepublik Laos Bounnhang Vorachit zu übermitteln. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg, und Ihren Landsleuten Wohlstand".

Staatspräsident Ilham Aliyev bedankte sich für freundliche Worte und sagte, dass Aserbaidschan am weiteren Ausbau der Zusammenarbeit mit der Demokratischen Volksrepublik Laos interessiert ist. Der Staatschef bezeichnete den Besuch des Außenministers Saleumxay Kommasith in Aserbaidschan als gutes Anzeichen für das gegenseitige Interesse und betonte, dass diese Visite zur weiteren Stärkung der Beziehungen zwischen den beiden Ländern dienen würde. Präsident Ilham Aliyev brachte seine Hoffnung zum Ausdruck, dass beim Aufenthalt von Außenminister Saleumxay Kommasith in Aserbaidschan Fragen von gemeinsamem Interesse zur, sowie Fragen bezüglich der Prüfung der Aussichten für die Zusammenarbeit erörtert werden.

Der laotische Gast Saleumxay Kommasith erinnerte daran, dass die Beziehungen zwischen Laos und Aserbaidschan eine lange Geschichte haben, und sich bis in die Sowjetzeit zurückverfolgen lassen. Er betonte, dass Aserbaidschan einen großen Beitrag zur sozioökonomischen Entwicklung der Demokratischen Volksrepublik Laos, einschließlich zur Kaderausbildung diese Landes geleistet hat. Der Gast äußerte sich lobend über die Fortschritte Aserbaidschans, und wies auf die Bedeutung der gegenseitigen Besuche zwischen den beiden Ländern hin.

Die Seiten führten einen Meinungsaustausch über die Zusammenarbeit zwischen der Republik Aserbaidschan und der Demokratischen Volksrepublik Laos auf dem Gebiet Bildung, Tourismus und in anderen Bereichen.

Der Staatschef bedankte sich für die Grüße des Präsidenten der Demokratischen Volksrepublik Bounnhang Vorachit, und bat seine Grüße ebenfalls an seinen laotischen Amtskollegen zu übermitteln.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns