OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident Ilham Aliyev empfängt Leiter der IWF-Mission für Aserbaidschan VIDEO

A+ A

Baku, 20. Mai, AZERTAC

Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev hat am Freitag, dem 20. Mai den Leiter der Mission des Internationalen Währungsfonds für Aserbaidschan Mohamed Al Gorchi zum Gespräch empfangen.

Präsident Ilham Aliyev betonte die langfristige erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und dem Internationalen Währungsfonds. Diese Zusammenarbeit deckt verschiedene Formate ab und ist in eine neue Etappe eingetreten, sagte der Staatschef. Präsident Ilham Aliyev schätzte die Unterstützung des Internationalen Währungsfonds bei der wirtschaftlichen Entwicklung des Landes und seine Empfehlungen hoch ein. Der Staatschef zeigte sich zuversichtlich, dass die IWF-Mission unter der Leitung von Mohamed Al Gorchi zur weiteren Stärkung der Beziehungen zwischen Aserbaidschan und dieser Struktur sowie zur Fortsetzung von notwendigen Reformen beitragen wird.

Der Präsident stellte fest, dass der starke Rückgang der Ölpreise auf dem Weltmarkt zum Sinken der Einnahmen des Landes geführt hatte. Jedoch haben die im Lande getroffenen Maßnahmen, durchgeführten Reformen, Diversifizierung der Wirtschaft, Haushaltskonsolidierung heben dazu beigetragen, große Risiken zu minimieren.

Der Staatschef brachte die Hoffnung zum Ausdruck, dass die Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und dem Internationalen Währungsfond auch in der Zukunft erfolgreich fortgesetzt wird.

Mohamed Al Gorchi lobte die Arbeiten, die in Aserbaidschan von der Regierung in Richtung der Beseitigung von schweren Folgen der Weltwirtschaftskrise getan werden. Der Leiter des IWF-Mission für Aserbaidschan wies darauf hin, dass die Devaluation des Manats und andere getroffene Maßnahmen fördern den Schutz der nationalen Produktion sowie den Export von auf dem Nicht-Öl-Sektor hergestellten Produkten. Der Gast bezeichnete diese von der aserbaidschanischen Regierung ergriffenen Maßnahmen als mutige und erfolgreiche Schritte.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden